Franklinstraße 26, 1210 Wien +43 1 278 34 55 office@grg21f26.at



SCHULFORMEN

Allgemeinbildende höhere Schule (AHS)
1. und 2. Klassen (5. und 6. Schulstufe)

Schulautonome Schwerpunktsetzungen

  • Klassen mit freier Wahl aus den Unverbindlichen Übungen
    Unterricht laut Stundentafel und die freie Wahl aus dem Angebot an Unverbindlichen Übungen zur Förderung und Entwicklung von Talenten, Interessen und Neigungen.
  • Klassen mit speziellem Schwerpunkt
    Kreativklassen: Je zwei Klassen in der 1. und 2. Klasse mit der verbindlichen Übung „Kreatives Gestalten”.
    Science_Fitness-Klassen: Je zwei Klassen in der 1. und 2. Klasse mit einer verbindlichen Übung zur Vermittlung eines Bewusstseins für Gesundheit & Fitness und zum Wecken des Interesses an Naturwissenschaften

In allen Klassen wird digitales Lernen umgesetzt.

Fördermaßnahmen
Eine zusätzliche Deutschstunde in allen 1. Klassen
Englischunterricht in kleineren Gruppen
Soziales Lernen-Stunde in allen 1. und 2. Klassen
Förderung im Rahmen von Fördergruppen am Nachmittag

Schulformen ab der 3. Klasse (7. Schulstufe)

  • Gymnasium
    Der Schwerpunkt liegt auf einer umfassenden und breiten Sprachausbildung. Sie unterstützt die Auseinandersetzung mit den Naturwissenschaften ebenso wie diejenige mit Kultur und Kunst.
    Typenbildende Fächer: Sprachen
  • Realgymnasium
    Der Schwerpunkt liegt im Bereich der Naturwissenschaften und umfasst auch das Planen von Projekten und Versuchen.
    Typenbildende Fächer: Biologie & Umweltbildung, Chemie, Geometrisches Zeichnen, Mathematik, Physik, Technik & Design, Darstellende Geometrie, Naturwissenschaftliches Labor
  • Wirtschaftskundliches Realgymnasium
    Der Schwerpunkt liegt in den Bereichen Gesundheit und Sozialkompetenz bzw. Wirtschaft. In Fächern wie Projektmanagement wird praxisorientierter Unterricht erlebbar.
    Typenbildende Fächer: Biologie & Umweltbildung, Chemie, Geografie & wirtschaftliche Bildung, Technik & Design, Haushaltsökonomie & Ernährung, Psychologie & Philosophie, Projektmanagement, Bewegung-, Sozial- & Gesundheitslehre, Wirtschaft

Stundentafel Unterstufe

Stundentafel Oberstufe

  Gymnasium Realgymnasium Wirtschaftskundliches Realgymnasium
Unterstufe ab
der 3. Klasse
Latein oder Französisch (bei dieser Wahl ist Latein ab der 5. Klasse verpflichtend) verstärkter Unterricht in Mathematik und Technik & Design sowie fächerübergreifender Unterricht in den typenbildenden Gegenstände
4. Klasse: Geometrisches Zeichnen
verstärkter Unterricht in Chemie, Geografie & wirtschaftliche Bildung und Technik & Design
Soziales Lernen-Stunde  
Oberstufe ab
der 5. Klasse
optional Französisch, Latein oder Russisch optional Französisch, Latein oder Russisch optional Französisch, Latein oder Russisch
Inhaltliche Schwerpunkte:
Sprachen
UNESCO
Medien & Journalismus
Kulturelle Vielfalt
Globales Lernen
Naturwissenschaftliches Labor

ab der 7. Klasse:
verstärkter Unterricht in Biologie & Umweltbildung, Chemie und Physik oder Darstellende Geometrie
Haushaltsökonomie & Ernährung
Psychologie & Philosophie
Projektmanagement

ab der 7. Klasse:
Bewegungs-, Sozial- & Gesundheitslehre oder Wirtschaft
Praxistage
Präsentationstechniken
Erarbeiten von Kompetenzen ab der 5. Klasse in den Fächern Kunst & Gestaltung, Informatik und Deutsch als Basis für Präsentationstechniken in allen Fächern.
Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
Vermittlung von Grundlagen für das Verfassen der Vorwissenschaftlichen Arbeit
6 Stunden Wahlpflichtgegenstände 4 Stunden WPG
Wahlpflichtgegenstände
Für ein oder zwei Jahre wählbar sind alle Gegenstände des Pflichtunterrichts sowie Angewandte Naturwissenschaften und Physikalische Chemie.
Verpflichten für drei Jahre zu wählen sind Darstellende Geometrie, Informatik, Italienisch und Spanisch (am Standort) sowie Sprachen (z. B. Polnisch, Chinesisch) die als Mehranstaltenkurse (finden an einem anderen Standort statt) angeboten werden.
Schulveranstaltungskonzept für die Oberstufe: Ergänzende Sprachwochen, Projektwochen oder Projekttage zu kulturellen, naturwissenschaftlichen, ökologischen, sportlichen, sozialen und ökonomischen Themen

Öffnungszeiten Sekretariat

Mo. - Do. 7:30-14:30 Uhr
Fr. 7:30-14:00 Uhr

Kalender

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Über uns

Die F26 - BG, BRg, wiku BRg 21 / Franklinstraße 26 - ist eine allgemeinbildende höhere Schule (AHS), die sowohl auf vielfältige Wissensvermittlung als auch auf die Persönlichkeitsbildung der Schüler*innen Wert legt.